AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Online-Bestellungen:
 
Preise:
Es gilt die jeweils aktuelle Preisliste.

Versandkosten:
Es gelten die in der aktuellen Preisliste angegebenen Versandkosten.

Lieferung:
Die Lieferung erfolgt, wenn nicht anders vereinbart, per Paketdienst (UPS) an Werktagen.

Zahlungsbedingungen:
Es gelten die in der aktuellen Preisliste angegebenen Zahlungsbedingungen. Die Zahlung ist, wenn nicht anders vereinbart, sofort nach Erhalt der Ware fällig. Bei Erteilung einer Einzugsermächtigung (Lastschriftverfahren) gewähren wir 3% Skonto auf den Rechnungsbetrag.

Zustandekommen eines Vertrags:
Ein Vertrag kommt durch Ihre Online-Bestellung einerseits und durch Lieferung der bestellten Ware oder Auftrags-bestätigung durch uns andererseits zustande. Reagieren wir nicht innerhalb von vierzehn Tagen nach Aufgabe der Bestellung, so gilt die Bestellung als abgelehnt. 

Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Warenempfang:
Die erhaltene Ware ist vom Empfänger auf Unversehrtheit und Vollständigkeit zu überprüfen. Mängel oder Fehler in der Ausführung teilen Sie uns bitte umgehend mit. 

Haftung:
Wir haften ansonsten auf Schadensersatz bzw. auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen verursacht worden sind, nur bei Vorsatz oder grobem Verschulden oder bei schuldhafter Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten) oder bei schuldhafter Herbeiführung von Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit. Außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit haften wir bei Verletzung einer Kardinalpflicht höchstens auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Die Haftungsbegrenzung erstreckt sich auch auf die persönliche Haftung unserer Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz, wegen arglistiger Täuschung, aufgrund einer von uns übernommenen Garantie für die Beschaffenheit der Kaufsache oder für ein von uns übernommenes Beschaffungsrisiko bleiben unberührt.

Sonstiges:
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Vertragsverhältnisse in Länder außerhalb der EU kommen nach diesen AGB nicht in Betracht. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Sind Sie Kaufmann, so wird als ausschließlicher Gerichtsstand Offenbach/Main vereinbart. 

Datenschutz:
Wir erheben, speichern und nutzen Ihre freiwilligen personenbezogenen Daten für die Auftragsabwicklung und für Zwecke des Direktmarketing. Dabei ist auch eine Weitergabe Ihrer Daten an Partnerunternehmen möglich. Selbstverständlich können Sie der werblichen Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Wenden Sie sich dazu bitte schriftlich oder telefonisch (06102-756093) an unseren Datenschutzbeauftragten.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

 
Vitality Formula Limited
26/27 Upper Pambroke Street
Dublin 2, Ireland
 
Telefax: 06102-59989-10
Email: info@mobility-formula.de

 

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

Vitality Formula Limited
26/27 Upper Pambroke Street
Dublin 2

Ireland 

Telefon: +49 (0)6102-59 98 9-0
Telefax: +49 (0)6102-59 98 9-10

Email: info@mobility-formula.de

 

 

 

 

 

 

Image 01

Home

 

Image 02

Info

 

Image 03

Service

 

Image 04

Bestellen

 

Image 05

Kontakt